ROCKEN FÜR EINEN GUTEN ZWECK

Über 5 Jahre lang war der Hof Köppelwiese in Obernhain/Taunus das Zuhause des kleinen alternativen „Kellerrock Benefiz-Festivals“. Initiiert von den Musikern Tim & Miriam der Bad Homburger Rockband „Ruby Riot“, traten alle teilnehmenden Bands grundsätzlich immer unentgeltlich auf. Anstatt wie sonst üblich Eintritt von den Zuschauern zu verlangen, durfte jeder Besucher soviel für unsere Hilfsprojekte spenden, wie er mochte. Dies hat Back to Life über die Jahre beachtliche Spendeneinahmen eingebracht, die meist für unsere indischen Projekte eingesetzt wurden. In 2015 fand die 6. und vorerst letzte Ausgabe des Festivals statt.

1000 Dank für das langjährige Engagement von allen beteiligten Musikern und Organisatoren! Das war eine wirkliche tolle Initiative. Mehr Infos unter http://www.kellerrock.de/

Die Bands aus 5 Jahren Kellerrock:

Das könnte Sie auch interessieren: