Aktuelles

15.09.2017

Ein neuer Meilenstein für uns: Das 500. „Back to Life-Baby“!

#

Wir haben echten Grund zu feiern: Uns hat die wunderschöne Nachricht aus Nepal erreicht, dass nun offiziell das 500. Baby in unserem Geburtshaus in Loharbada/Mugu geboren wurde. Das Mädchen mit dem Namen der Hindu-Göttin „Sarita“ kam, wie schon alle Babys zuvor, bei bester Gesundheit und mit 2,5 kg zur Welt. Stella ließ umgehend ihre Glückwünsche an die Eltern übermitteln.

Die Mutter Hasmati und ihr Mann Bishal, beide erst 19 Jahre alt, freuen sich sehr über die neue Lebenssituation: „Sarita wird uns Glück und Wohlergehen bringen. Für uns ist sie eine Göttin!“ Besonders Bishal war sehr besorgt vor der Geburt, doch unsere Hebammen konnten ihn beruhigen. „Ich hatte zuerst richtig Angst davor, da früher viele Kinder und Mütter bei Geburten in Kuhställen gestorben waren. Aber jetzt bin ich völlig aufgeregt und stolz, Vater geworden zu sein. In diesem komfortablen, warmen und sauberen Haus mit den erfahrenen Mitarbeitern kann man sich einfach sicher fühlen. Wir sind so dankbar für unser Geburtshaus“.

Auch für Back to Life ist Sarita ein wahres Glückszeichen, denn in Loharbada wurde damals bereits das erste „Back to Life-Baby“ geboren. Das Haus wurde 2012 eingeweiht und kann seitdem bereits 146 Geburten vermerken. Vielleicht wird „unser“  1.000stes Kind auch hier zur Welt kommen?

 

 

 

 

# # # # #