Transparenz

Transparenz ist uns wichtig. Deshalb haben wir uns der Initiative Transparente Zivilgesellschaft angeschlossen, welche zehn grundlegende Punkte definiert, die jede zivilgesellschaftliche Organisation der Öffentlichkeit zugänglich machen sollte. 

Wir verpflichten uns, diese zehn Informationen der Öffentlichkeit über unsere Website und Jahresberichte zur Verfügung zu stellen und aktuell zu halten.

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr unserer Organisation

Back to Life e.V.
Louisenstraße 117
61348 Bad Homburg v.d.H. / Deutschland

Back to Life e.V. ist ein 1996 gegründeter, gemeinnütziger Verein mit Sitz in Bad Homburg und unter der Nummer VR 1898 in das Vereinsregister des Amtsgerichts Bad Homburg eingetragen.

 

2. Vollständige Satzung und Ziele unseres Vereins

Unsere Satzung finden Sie HIER.

Back to Life e.V. unterstützt und fördert die Verbesserung der Lebensumstände von benachteiligten Menschen in Nepal durch Entwicklungshilfe als „Hilfe zur Selbsthilfe“ sowie humanitäre Hilfe bei Naturkatastrophen und Krisen. 

Unsere Ziele in Nepal:

Ziel 1: Verbesserter Zugang zu und Qualität der Schulbildung

Ziel 2: Verbesserung der Gesundheit, insbesondere vermehrter Zugang zu professioneller Geburtshilfe und medizinischen Leistungen in ländlichen Gebieten sowie Gesundheitsaufklärung

Ziel 3: Besserer Zugang zu sauberer Engergie in ländlichen Gebieten und Schutz natürlicher Ressourcen 

Ziel 4: Unterstützung für nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung

 

3. Anerkennung als gemeinnütziger Verein, Freistellungsbescheid

Unser Verein Back to Life e.V. wurde durch das Finanzamt Bad Homburg unter der Steuernummer 0325061673 als gemeinnützig anerkannt. Wir sind nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftssteuer und nach § 3 Nr. 6 GewStG von der Gewerbesteuer befreit, weil wir “ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken im Sinne der §§ 51 ff. AO dienen”. Damit sind wir berechtigt für Spenden Zuwendungsbestätigungen zu erteilen. Dies wurde uns zuletzt am 04.04.2017 durch das Finanzamt bescheinigt:

Freistellungsbescheid vom 04.04.2017

 

4. Name und Funktion der wesentlichen Entscheidungsträger unseres Vereins

Der Vorstand des Vereins besteht aus der Vorstandsvorsitzenden, dem zweiten (stellvertretenden) Vorsitzenden und dem Finanzvorstand und wird durch die Mitgliederversammlung für drei Jahre gewählt. Jedes Mitglied des Vorstands ist allein vertretungsberechtigt.

Die letzte Vorstandswahl fand am 28.06.2019 statt.

Vorsitzende und Geschäftsführerin: Stella Deetjen

Stellvertretender Vorsitzender: Frank Gross

Finanzvorstand: Ulf Hordorff

 

5. Tätigkeiten unseres Vereins

Über unsere jährlichen Tätigkeiten berichten wir im Rahmen von Jahresberichten (ab 2016) sowie vorher Tätigkeitsberichten. Diese stellen wir HIER zur Verfügung.

Zusätzlich berichten wir in unseren Magazinen dreimal jährlich über Vereinsaktivitäten und den Einsatz unserer Spenden vor Ort in Nepal. Unsere Magazine finden Sie HIER. Jeder Interessierte kann das Magazin kostenfrei über unsere Website abonnieren. 

Noch regelmäßiger berichten wir auf unserer Homepage unter der Rubrik „Aktuelles“ und auf unserer Facebookseite von den Aktivitäten in unseren Projekten.

 

6. Personalstruktur

Der Vorstand agiert ehrenamtlich. Die Geschäftsführerin wird in Deutschland von einem Team mit vier Mitarbeitern (Projekt- und Finanzmanager/in, Marketing Manager/in, Patenschaften & Business Development Manager/in, Buchhalter/in) und mehreren ehrenamtlichen Helfern unterstützt. In unseren Projekten in Nepal beschäftigt Back to Life wir 67 Mitarbeiter. Dies beinhaltet Hebammen, medizinische Assistenten und Lehrkräfte, die durch Back to Life finanziert werden (Stand: Juni 2019). Gemäß der nepalesischen Gesetzgebung sind die Projektmitarbeiter größtenteils durch lokale Partnerorganisationen angestellt. 

 

7. Mittelherkunft

Eine Übersicht über die Einnahmen und Mittelherkunft des vergangenen Jahres finden Sie in unseren Jahresberichten (ab 2016) und zuvor in unseren Finanzberichten.

 

8. Mittelverwendung

Eine Übersicht über die Ausgaben und Mittelverwendung des vergangenen Jahres finden Sie in unseren Jahresberichten (ab 2016) und zuvor in unseren Finanzberichten.

 

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit

Die Implementierung unserer Projekte wird gemäß der nepalesischen Gesetze in Partnerschaft mit lokalen NGOs durchgeführt. Back to Life arbeitet derzeit für die Implementierung der Projekte mit den folgenden drei lokalen NGOs zusammen: 

1. Paribartan Nepal - mit Sitz in Satdobato, Lalitpur. Registriert seit 2006 bei dem District Administration Office, Lalitpur.

2. Human Rights and Environment Development Centre (HRENDC) - mit Sitz in Gamgadhi Mugu. Registriert seit 1999 bei dem District Administration Office, Mugu.

3. Karnali Poverty Abatement & Development Forum (KPADF) – mit Sitz in Gamgadhi Mugu. Partnerschaft seit 2017.

Back to Life strebt langjährige Partnerschaften mit lokalen grassrouts Organisationen in Nepal an. Die Organisationen verstehen sich und arbeiten als ein integriertes Team. Training und on-the-job Coaching ist Teil unserer Partnerschaft. Um Transparenz und Seriosität sicherzustellen, werden alle Projektausgaben quartalsweise von Wirtschaftsprüfern verifiziert.

 

10. Namen von juristischen Personen, deren jährliche Zuwendung mehr als 10% unserer gesamten Jahreseinnahmen ausmachen

In den vergangenen Jahren gab es keine juristischen oder natürlichen Personen, deren jährliche Zuwendungen mehr als 10% unserer gesamten Jahreseinnahmen ausmachten.

Das könnte Sie auch interessieren: