Aktuelles

09.08.2019

Happy Birthday, liebe Stella!

#

Liebe Stella,

wir, dein Back to Life-Team, gratulieren dir von Herzen zum Geburtstag. Wir danken dir für deine Stärke, Inspiration und positive Energie, mit der du uns tagtäglich bereicherst. Möge dein neues Lebensjahr eine Zeit voller schöner Erinnerungen, wundervoller Momente und aufregender Abenteuer für dich sein!

Hier ein Rückblick auf unsere Erfolge der letzten zwölf Monate, von August bis August, welche wir mit der Unterstützung unserer Spender und Paten erreichen konnten:

Wir haben vier weitere Geburtshäuser gebaut und eröffnet, sodass wir mittlerweile elf Geburtshäuser in Mugu betreuen. 

Im März feierten wir das 1.000 Baby, das mit Hilfe qualifizierter Hebammen in Würde und Geborgenheit das Licht der Welt erblickte.

2.749 Menschen wurden bei unseren Health Camps in Mugu von Ärzten aus Kathmandu, die wir in die Berge brachten, behandelt. 

Erneut konnten wir Leben retten und viele Einzelschicksale betreuen, wie z.B. das einer Frau, die wir in größter Lebensgefahr ausfliegen ließen und in ein Krankenhaus im Tiefland einlieferten.

Weitere 340 Solarlichtanlagen und 276 energie-effiziente Öfen haben wir in dem weit abgelegenen Dorf Hyanglu in den Bergen Mugus zur großen Freude der Dorfbewohner installiert. 

Wir konnten unseren Beitrag zu besserer Schulbildung in Nepal weiter ausbauen und dabei zwei neue Schulgebäude eröffnen mit fünf Klassenräumen. So haben wir bisher insgesamt 29 Schulgebäude mit 96 Klassenräumen für die Schüler Nepals geschaffen. Drei weitere Schulgebäude mit elf Klassenräumen stehen momentan kurz vor der Fertigstellung.

Im Rahmen unseres Förderprogramms für Schüler und Schülerinnen haben wir 3.288 Kinder mit Schuluniformen, Winterkleidung, Schultaschen und Schreibutensilien ausgestattet, um damit ihren Schulbesuch zu unterstützen.

3.641 Schüler haben an unseren Gesundheitsprogrammen teilgenommen und dabei den richtigen Umgang mit Zahnbürste und Seife gelernt und geübt.

Die täglichen Schulmahlzeiten erfreuen mehr als 300 Kinder an drei Schulen. 

Wir konnten weitere 16 Schulbibliotheken sowie acht Kindergärten (integriert an die Schulen) einrichten.

Bei unserem neuen Projekt „Wiederaufbau in Kimri“ haben wir, trotz harscher Wetterbedingungen, mittlerweile zehn der durch einen Brand zerstörten Häuser wiederaufgebaut. Nun gehen wir die restlichen neun an, die ebenso bald fertiggestellt werden.

Für weitere 23 Familien in Chitwan und Nuwakot wurden Küchengärten angelegt, welche ihnen nun zusätzliches Einkommen sichern. 

Während der Vortagsreise im Mai und Juni haben wir 22 Städte quer durch Deutschland besucht.

Du hast gleich mehrfache Auszeichnungen verliehen bekommen:
Im Oktober 2018 „Das goldene Lot“ vom Verband Deutscher Vermessungsingenieure und im Februar den Umweltpreis für Deutschland, Schweiz und Österreich von der Fondation Yves Rocher. Im April 2019 hast du sogar den „Grand Prix International Trophée de femmes 2019“, den internationalen Award für Umweltschutz von der Fondation Yves Rocher in Paris erhalten und bist damit die erste Deutsche in 16 Jahren, die dies erreicht hat. 

Wir freuen uns auf alle gemeinsamen weiteren Aufgaben!
Dein Back to Life-Team